Fragen

Welche Kosten entstehen für mich bei einer Bewerbung?

Für Bewerber, die sich auf eine von uns ausgeschriebene Temporär- oder Dauerstelle bewerben, entstehen keine Kosten.

Welche Dokumente soll ich zum Vorstellungsgespräch mitbringen?

Nehmen Sie Ihr Bewerbungsdossier mit. Wichtig sind folgende Unterlagen: ein aktueller Lebenslauf, Fotokopien Ihrer Schul- und Arbeitszeugnisse, die Kopie eines Ausweispapiers und ein Foto. Sollten Sie nicht über einen aktuellen Lebenslauf verfügen, unterstützen wir Sie gerne bei der Erstellung.

Benötige ich eine Arbeitsbewilligung?

Um als Ausländer in der Schweiz eine berufliche Tätigkeit auszuüben, ist eine Arbeitsbewilligung gesetzlich vorgeschrieben.
Die Bedingungen hierfür sind jedoch je nach Kanton unterschiedlich. Wir raten Ihnen deshalb, mit unserer nächstgelegenen Filiale Kontakt aufzunehmen. Unsere Personalberater informieren Sie gerne über die in Ihrem Fall geltenden Bestimmungen.

Wann wird mir eine Stelle vorgeschlagen?

Während des ersten Gesprächs mit Ihrem Personalberater schlagen wir Ihnen Stellen vor, die Ihren Fähigkeiten, Erfahrungen und Wünschen entsprechen.
Dank unseres weitreichenden Filialnetzes profitieren Sie auch nach dem Erstgespräch von unserem täglichen Kontakt mit dem Unternehmen. Sobald Ihr Profil auf eine neu verfügbare Stelle passt, wird unser Personalberater mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Ihnen das Stellenangebot unterbreiten. Hierfür ist es wichtig, Ihren Personalberater immer auf dem aktuellen Stand zu halten.

Muss ich für jedes neue Stellenangebot eine neue Bewerbung schicken?

Nein, das einmalige Zustellen Ihrer vollständigen Bewerbung genügt vollkommen.
Wenn Sie sich auf weitere Stellen aus unserer Stellensuche bewerben möchten, greifen wir auf Ihr bereits vorliegendes Dossier zurück.

Welchen Unternehmen senden Sie mein Kandidatendossier?

Wenn wir Ihnen eine Stelle vorgeschlagen haben, entscheiden Sie, ob wir Ihr Dossier an das Unternehmen senden.

Bin ich dazu verpflichtet, jeden Stellenvorschlag anzunehmen?

Nein, es steht Ihnen selbstverständlich frei, unseren Stellenvorschlag anzunehmen oder abzulehnen. Für eine dauerhaft erfolgreiche Beziehung zu unseren Kunden ist es wichtig, dass Kandidat sowie Unternehmen von einer Zusammenarbeit überzeugt sind.